Schlagwort-Archive: Monster

Oje, ein Buch!

Oje, ein Buch! Lorenz Pauli, Miriam Zedelius

Norddeutschland, sechs Uhr morgens. Der Kaffee ist noch nicht aufgesetzt und von Brötchen keine Spur, doch der Tag beginnt unweigerlich: Bettdeckengeraschel klingt herüber, mit einem Wumppwumpp landen zwei Paar Kinderfüße auf dem Dielenboden, stolpern über den Inhalt des Kaufmannsladens, rappeln sich wieder auf, drängeln sich gleichzeitig durch die Tür und nähern sich triptriptrip, wumpp, trippeltrip über den Flur, eine Stufe hinunter dem elterlichen Schlafzimmer. Noch bevor sich meine Augen ganz geöffnet haben, spüre ich schon den Zug an meiner Bettdecke, die kleinen Finger, die sich in mein Knie krallen, um sich hochzuziehen, und ein schweres Stück rechteckige dicke Pappe landet auf meiner Brust und piekt in mein Kinn: „Oje“, seufze ich. „Ein Buch!“ Weiterlesen

Monster unter Willis Bett

Monster unter Willis Bett, Angelika Glitz, Imke Sönnichsen

Es gibt eine Phase in der Entwicklung von Kindern, in der sie Geräusche und Schatten anders wahrnehmen, als Erwachsene. Sie entwickeln Ängste vor geheimnisvollen Wesen, Geistern oder Monstern. Wie soll man da einschlafen können? Noch dazu allein? Weiterlesen

Für Hund und Katz ist auch noch Platz

Für Hund und Katz ist auch noch Platz_Scheffler_Donaldson

Für Hund und Katz ist auch noch Platz, Axel Scheffler, Julia Donaldson

Die Geschichte einer turbulenten Reise der Hexe und ihrer Gefährten, die sich einem gefährlichen Drachen stellen müssen, wird hier in Versen erzählt. Weiterlesen

Ein Krokodil unterm Bett

Ein Krokodil unterm Bett_Ingrid und Dieter Schubert

Ein Krokodil unterm Bett, Ingrid & Dieter Schubert

Ängste sind in der Kindheit allgegenwärtig. Viele von ihnen haben nichts mit Erlebtem oder Gesehenem zu tun, sondern entspringen der Phantasie. In „Ein Krokodil unterm Bett“ wird deshalb auch mit Phantasie auf mögliche Ängste eingegangen. Weiterlesen

Der Grüffelo

Der Grüffelo_Axel Scheffler_Julia Donaldson

Der Grüffelo, Axel Scheffler, Julia Donaldson

Wenn ein Kinderbuch wie „Der Grüffelo“ von Axel Scheffler und Julia Donaldson zum Bestseller wird und in mehreren Sprachen übersetzt um die Welt wandert, dann greift man als vorlesender Elternteil im Buchladen oder in der Bücherei gerne zu. Weiterlesen