Schlagwort-Archive: Reime

Das große Summen

Das große Summen, Brendan Wenzel, Agela Diterlizzi

Es summt und brummt und kribbelt und krabbelt draußen schon mächtig eifrig vor sich hin. Grund genug, einmal etwas genauer hinzusehen, wer da so durch unseren Garten und die Wälder huscht. Weiterlesen

Und wie macht die Giraffe?

Und wie macht die Giraffe? Susanne Weber, Tina Schulte

Wauwau, Miau, Iaah und Kikeriki – Tierlaute sind neben den Geräuschen diverser Fahrzeuge mit das Erste, was kleine Kinder beim Erlernen der Sprache aufnehmen und nachzuahmen versuchen. Dieses Pappbilderbuch lädt dazu ein, die Tiere des Dschungels nachzuahmen. Weiterlesen

Wie spät ist es? Lern die Uhr mit dem kleinen Raben Socke

Wie spät ist es? Lern die Uhrzeit mit dem kleinen Raben Socke, Nele Moost, Annet Rudolph

Die Uhrzeit zu lernen ist eine anspruchsvolle Aufgabe für Vorschulkinder und bedarf einer Menge Übung und Geduld. Manche Kinderbuchautoren nehmen sich diesem Thema an und verknüpfen es mit altbekannten Protagonisten, in diesem Fall mit einem kleinen Raben. Weiterlesen

Wie kleine Tiere schlafen gehen

Wie kleine Tiere schlafen gehen, Marina Rachner, Anne-Kristin zur Brügge

Kinder mögen Rituale, vor allem, wenn es darum geht, den Tag ausklingen zu lassen. Ob Schlaflied, Gutenachtkuss oder eine erzählte oder vorgelesene Geschichte – dieser Moment der Geborgenheit ist Gold wert für kleine Menschenkinder. Und auch Tierkinder? Lest selbst: Weiterlesen

Für Hund und Katz ist auch noch Platz

Für Hund und Katz ist auch noch Platz_Scheffler_Donaldson

Für Hund und Katz ist auch noch Platz, Axel Scheffler, Julia Donaldson

Die Geschichte einer turbulenten Reise der Hexe und ihrer Gefährten, die sich einem gefährlichen Drachen stellen müssen, wird hier in Versen erzählt. Weiterlesen