Schlagwort-Archive: Verse

Mama

Mama, Hélène Delforge, Quentin Gréban

Was bedeutet Mutter-Sein? In diesem Bilderbuch versuchen sich die Autorin und der Illustrator in Text und Zeichnung der Vielschichtigkeit der Mamas dieser Welt anzunähern. Weiterlesen

Und wie macht die Giraffe?

Und wie macht die Giraffe? Susanne Weber, Tina Schulte

Wauwau, Miau, Iaah und Kikeriki – Tierlaute sind neben den Geräuschen diverser Fahrzeuge mit das Erste, was kleine Kinder beim Erlernen der Sprache aufnehmen und nachzuahmen versuchen. Dieses Pappbilderbuch lädt dazu ein, die Tiere des Dschungels nachzuahmen. Weiterlesen

Wie spät ist es? Lern die Uhr mit dem kleinen Raben Socke

Wie spät ist es? Lern die Uhrzeit mit dem kleinen Raben Socke, Nele Moost, Annet Rudolph

Die Uhrzeit zu lernen ist eine anspruchsvolle Aufgabe für Vorschulkinder und bedarf einer Menge Übung und Geduld. Manche Kinderbuchautoren nehmen sich diesem Thema an und verknüpfen es mit altbekannten Protagonisten, in diesem Fall mit einem kleinen Raben. Weiterlesen

Wie kleine Tiere schlafen gehen

Wie kleine Tiere schlafen gehen, Marina Rachner, Anne-Kristin zur Brügge

Kinder mögen Rituale, vor allem, wenn es darum geht, den Tag ausklingen zu lassen. Ob Schlaflied, Gutenachtkuss oder eine erzählte oder vorgelesene Geschichte – dieser Moment der Geborgenheit ist Gold wert für kleine Menschenkinder. Und auch Tierkinder? Lest selbst: Weiterlesen

Betthupferl 365 Geschichten zur Guten Nacht

Betthupferl - 365 Geschichten zur Guten Nacht

Betthupferl – 365 Geschichten zur Guten Nacht, Heinz Görz, Hannes Limmer

Mit einem Buch durchs ganze Jahr, das ermöglichen Sammelbände wie „Betthuperl“. Freilich ist es nicht ganz einfach, ein Buch zu finden, bei dem für jeden Tag Beiträge gleicher Qualität zu finden sind. Wer diesen überhöhten Anspruch aber nicht stellt, der findet zwischen alten Sagen und überlieferten Gedichten, Liedern und Märchen vielleicht auch eine künftige Lieblingsgeschichte seines Kindes. Weiterlesen