Schlagwort-Archive: Verantwortung

Oma Kuckuck

Oma Kuckuck, Frauke Angel, Stephanie Brittnacher

Demenz ist eine ganz verrückte Sache. Sie ist nicht vorhersehbar, vollkommen unberechenbar, oft sonderbar und auf verrückte Weise manchmal auch wunderbar. Wenn ein nahestehender Mensch an Demenz erkrankt ist, dann muss man anfangen, das Unvorhersehbare einzuplanen und das Unvermeidbare anzunehmen. Wie man sich dabei als Enkelkind fühlen mag, das beschreibt eindrucksvoll und liebevoll dieses Bilderbuch. Weiterlesen

Mama

Mama, Hélène Delforge, Quentin Gréban

Was bedeutet Mutter-Sein? In diesem Bilderbuch versuchen sich die Autorin und der Illustrator in Text und Zeichnung der Vielschichtigkeit der Mamas dieser Welt anzunähern. Weiterlesen

Lauras Stern Neue Gutenacht-Geschichten

Lauras Stern Neue Gutenacht-Geschichten, Klaus Baumgart

Laura hat einen ganz besonderen Freund, der ihr immer zuhört und ganz heimlich und unauffällig die Lösung für ihre Probleme offenlegt. Der Stern antwortet nicht mit Worten, sondern mit seinem hellen Schein, und schenkt Laura dadurch Mut, Zuversicht und so manche weise Erkenntnis. Weiterlesen

Lina, Wuschel und das Chaoszimmer

Lina, Wuschel und das Chaoszimmer

Lina, Wuschel und das Chaoszimmer, Ulrike Fischer, Manfred Tophoven

„Morgen müssen wir mal wieder dein Zimmer aufräumen“, sage ich zu meinem Kind während des abendlichen Zähneputzens. „Okay“, antwortet es erstaunlich kooperativ. Kein Wunder, läuft doch das „gemeinsame Aufräumen“ ohnehin meist darauf hinaus, dass ich gegen das kreative Chaos meiner Kinder ankämpfe und an einem Ende des Zimmers Bauklötze in eine Kiste werfe, während am anderen Ende mit Schwung die Kiste mit den Holzeisenbahnschienen entleert wird. Weiterlesen