Archiv der Kategorie: Mut

In dieser Rubrik findest du Kinderbücher mit dem Thema Mut.

Julia und die Stadtteilritter

Julia und die Stadtteilritter, Antje Herden

Ein Schulprojekt bringt Julia in die Bredouille, denn die Einzige aus ihrer Klasse, mit der sie wirklich gerne zusammenarbeiten würde, ist krank. Was nun? Julia startet einen Aufruf am Schwarzen Brett – und ist erschrocken, wer diesem folgt. Weiterlesen

Pangolina

Pangolina, Jane Goodall, Daishu Ma

Jane Goodall ist bekannt durch ihren unermüdlichen Einsatz für bedrohte Tierarten in der ganzen Welt. Das stark vom Aussterben bedrohte Schuppentier, das Pangolin, wird wegen seiner Schuppen, aber auch wegen seines Fleisches ohne Rücksicht auf Verluste gejagt. So ergeht es auch Pangolina. Weiterlesen

Borst vom Forst will hoch hinaus

Borst om Forst will hoch hinaus, Yvonne Hergane, Wiebke Rauers

Frischling Borst vom Forst findet ein Ei, mitten im Wald. Wem mag es gehören? Klarer Fall, seins ist es nicht, denn ein Wildschwein legt keine Eier. Weiterlesen

Der harte Kampf gegen die Gurkensack-Bande

Der harte Kampf gegen die Gurkensack-Bande,  Janosch

Das Leben könnte so leicht sein, wenn einen einfach einmal alle in Ruhe lassen würden. Doch so ein Glück hat der Junge namens Franz Wolfgang Franezki  nicht. Daher muss er sich etwas einfallen lassen. Weiterlesen

Gallina träumt vom Fliegen

Gallina träumt vom Fliegen, Brigitte Endres, Mele Brink

Es gibt Hühner, die nie die Sonne sehen, und deren einzige Aufgabe es ist, möglichst jeden Tag ein Ei zu legen. Sich das vor Augen zu halten, ist sehr bedrückend. Umso mutiger, ein Kinderbuch über Hühner zu machen, das genau solche Punkte mit Humor anspricht: Die Geschichte vom bunten Huhn Gallina. Weiterlesen

Conni und das ganz spezielle Weihnachtsfest

Conni und das ganz spezielle Weihnachtsfest, Julia Boehme

An Weihnachten pflegen wir gerne Traditionen – so auch in Familie Klawitter. Doch in diesem Jahr verläuft der Heiligabend ganz anders, als geplant. Ob es trotzdem ein richtiges Weihnachtsfest wird? Weiterlesen

Haferhorde – Löschen im Galopp

Die Haferhorde -Löschen im Galopp, Suza Kolb

 

„Löschen im Galopp“ ist der 14. Band der Haferhorde-Reihe. Das rezept zum Erfolg ist, dass die Erzählung aus der Sicht der Ponys erfolgt. Und die sehen die Welt bekanntlich etwas anders, als ihre Zweibeiner. Weiterlesen

SOS – Seraina, Olivio, Simon – Dieb in Sicht

Seraina, Olivio, Simon – Dieb in Sicht, Frank Kauffmann, Daniel Reichenbach

Ein raffinierter Diebstahl jagt den nächsten in der Schwimmbadsaison – immer wieder verschwinden mehr oder weniger wertvolle Gegenstände rund um den Walensee. Das ruft die engagierten Jungdetektive mit dem Namenskürzel SOS – Seraina, Olivio und Simon – auf den Plan. Weiterlesen

Die drei Magier – Die schwarze Höhle

Die drei Magier – Die schwarze Höhle, Matthias von Bornstädt

Halloween naht, da haben wir Lust auf Bücher mit ein bisschen Magie und Gruselfaktor. Perfekte Zauberstimmung bringen uns da Vicky und ihre Freunde, die als Magier die Zauberwelt Algravia vor dem Verlust aller Magie retten. Weiterlesen

Die Traumwächter

Die Traumwächter, Nick Reinhart, Dan Dreyer

Albträume. Jede Nacht. Und man ist so wehrlos gegen diese Monster, die sich zeigen, sobald die Augen zu sind. Es sei denn, es gibt jemanden, der einem zuhilfe kommt und den eigenen Mut weckt. Weiterlesen