Schlagwort-Archive: Geschenke

Haferhorde – Süßer die Hufe nie klingen

Haferhorde – Süßer die Hufe nie klingen, Suza Kolb

Wie sonderbar die Zweibeiner im Winter werden, wundern sich die Ponys vom Blümchenhof. Sie bauen seltsame Lichtinstallationen auf und fällen Bäume, um sie ins Haus zu stellen. Um Weihnachtstraditionen zu verstehen, muss man sie wohl selbst einmal erlebt haben. Und so sind sich die Ponys schnell einig: Sie wollen auch Weihnachten feiern. Weiterlesen

Der kleine Igel und die schöne Bescherung

Der kleine Igel und die schöne Bescherung, M. Christina Butler, Tina Macnaughton

Alle freuen sich auch Weihnachten. Aber es gibt noch viel zu tun, bevor er mit seinen Freunden das Fest feiern kann. Weiterlesen

Ritter Rost feiert Weihnachten

Ritter Rost feiert Weihnachten, Jörg Hilbert, Felix Janosa

In den Elternforen im Netz geht wie so oft vor den Festtagen eine Unsicherheit herum: Wie viel Geschenke schenkt ihr denn so? Viele kleine, wenige Große oder nur eines, oder gar viele Große und Kleine? Schade ich meinem Kind, wenn ich zu viel schenke, was ist überhaupt wichtig an Weihnachten und wie genau definiert man Übermaß? Weiterlesen

Wichtelweihnacht im Winterwald

Wichtelweihnacht im Winterwald, Ulf Stark, Eva Eriksson

Manchmal flucht mein Mann über die Ideen, mit denen seine Frau so aus diversen Elternforen im Netz ankommt. Letztes Jahr hatte es mir der Wichtel angetan. Die Idee, der Adventszeit durch einen heimlichen Mitbewohner noch mehr Zauber und Spannung zu verleihen, gefiel mir so gut, dass Friedrich bei uns einziehen durfte. Weiterlesen

Merope das Sternenkind

Merope das Sternenkind, Isabel Abedi, Petra Probst

24 Überraschungsgeschichten verspricht das Cover in diesem Adventskalenderbuch, und diese Überraschung wird durch die aufzutrennenden Doppelseiten, auf denen die Geschichten versteckt sind, gestaltet. Weiterlesen

Conni feiert Weihnachten

Conni feiert Weihnachten_Schneider_Wenzel-Bürger

Conni feiert Weihnachten, LIane Schneider, Eva Wenzel-Bürger

„Mama, wieso haben wir keine Krippe?“ Wahrlich empört sah mein Kind von dem Buch auf, das ich ihr gerade vorlas, und konnte es wirklich gar nicht fassen, dass wir bislang ohne Stall samt heiliger Familie ausgekommen sein sollten. Weiterlesen

Fröhliche Weihnachten, sagte Makrelen-August

Fröhliche Weihnachten, sagte Makrelen-August_Arro_Kruusval

Fröhliche Weihnachten, sagte Makrelen-August, Lena Arro, Catarina Kruusval

Ist es zu fassen: Es gibt Menschen, die dem weihnachtlichen Treiben, der Vorfreude und Vorbereitung auf das Fest und dem gemütlichen Beisammensein bei gutem Essen und Kerzenlicht nichts abgewinnen können! Und dann gibt es Leute, die Weihnachten so schön finden, dass sie nicht aufgeben und auch dem griesgrämigsten Weihnachtsmuffel eine Weihnachtsfreude machen wollen. So einer ist Makrelen-August. Weiterlesen

Na klar, Lotta kann Rad fahren

Na klar, Lotta kann Rad fahren_Astrid LIndgren

Na klar, Lotta kann Rad fahren, Astrid LIndgren

Lotta aus der Krachmacherstraße ist überzeugt davon, dass sie genauso gut Rad fahren kann, wie ihre großen Geschwister. Dumm nur, dass sie kein eigenes Fahrrad hat, um es ihnen zu zeigen. Weiterlesen