Schlagwort-Archive: Hilfe

Rocky und seine Bande Band 8 – Enzo im Computerfieber

Rocky und seine Bande – Enzo im Computerfieber, Stephan Valentin, Jean-Claude Gilbert

Auf der Suche nach Geburtstagsgeschenken für meine Große habe ich neulich Senso wiederentdeckt. Senso, nicht Senseo. Keine Kaffeemaschine. Senso war wohl eines der ersten Computerspiele meiner Generation. Weiterlesen

Trojan – Eine dunkle Prophezeiung

Trojan – Eine dunkle Prophezeiung, Christina Degenhardt

Düster und mystisch blickt uns hier ein Cover entgegen, das einen einsamen Reiter auf einer Lichtung zeigt, im Hintergrund eine Festung und über ihm der volle Mond. Wer ist dieser Reiter, was ist seine Geschichte? Schlagen wir das Buch auf und tauchen wir auf über vierhundert Seiten ein in Trojans Welt. Weiterlesen

Lieselotte ist krank

LIeselotte ist krank, Alexander Steffensmeier

Die Feiertage sind vorbei, der Arbeitsalltag hat wieder begonnen. Es ist nasskalt und ungemütlich draußen. Nicht wenige leiden jetzt an einer heftigen Erkältung oder sogar Grippe. So wie die Kuh Lieselotte. Weiterlesen

Für Hund und Katz ist auch noch Platz

Für Hund und Katz ist auch noch Platz_Scheffler_Donaldson

Für Hund und Katz ist auch noch Platz, Axel Scheffler, Julia Donaldson

Die Geschichte einer turbulenten Reise der Hexe und ihrer Gefährten, die sich einem gefährlichen Drachen stellen müssen, wird hier in Versen erzählt. Weiterlesen

Lisa und Egon – Ein Nilpferd lernt tanzen

Lisa und Egon - Ein NIlpferd lernt tanzen_Tina Lizius

Lisa und Egon – Ein NIlpferd lernt tanzen, Tina Lizius

Die Autorin Tina Lizius ist Tanz- und Literaturpädagogin. Ihr Anliegen, Bewegung, Tanz und Literatur zusammenzubringen, setzt sie hier in einer sehr niedlich illustrierten Geschichte über eine ganz besondere Freundschaft um. Weiterlesen

Pusten, trösten, Pflaster drauf

 

Pusten, trösten, Pflaster drauf_Löhlein_Penners

Pusten, trösten, Pflaster drauf, Henning Löhlein, Bernd Penners

Und wieder beginnt ein Tag mit einem gellenden Schrei. Als Mutter hat man ja recht schnell raus, welche Art von Schrei was genau zu bedeuten hat. Ein spitzer, markerschütternder Schrei gefolgt von zweistimmigem Gezeter beispielsweise heißt: Ein Kind hat dem anderen etwas weggenommen. Weiterlesen

Lotta zieht um

Lotta zieht um_Astrid Lindgren

Lotta zieht um, Astrid Lindgren

Mit einem Bilderbuch zu einer Astrid-Lindgren-Geschichte kann man in Bücherei und Buchhandlung nichts falsch machen. Lotta aus der Krachmacherstraße wickelt Vorleser wie Zuhörer gleichermaßen schnell um den Finger, wie all die authentischen und eigensinnigen Charakterköpfe aus der Feder dieser genialen wie herzerfrischenden Autorin. Weiterlesen

Kleiner Eisbär nimm mich mit!

Kleiner Eisbär-Nimm mich mit_Hans de Beer

Kleiner Eisbär nimm mich mit!, Hans de Beer

Der kleine Eisbär Lars wünscht sich jemanden zum Spielen. Doch bis er endlich eine Freundin findet, ist es ein langer und gefahrenvoller Weg.

Kurzrezension

Lars fühlt sich einsam. Sein Vater erklärt ihm, dass es nicht leicht ist, Freundschaften zu schließen, vor allem am Nordpol, wo einfach fast nie jemand vorbeikommt. Er müsse Geduld haben, sagt man ihm. Weiterlesen

Laura und der andere Stern

Laura und der andere Stern_Klaus Baumgart

Laura und der andere Stern, Klaus Baumgart

„Mathilda ist meine beste Freundin“, sagte mein großes Kind, als ich es von der Geburtstagsfeier eben jenes Mädchens abholte. Ich musste schmunzeln. Immerhin ist das Prädikat „Beste Freundin / Bester Freund“ etwas ganz Besonderes. Etwas, das man im Leben eigentlich nur ein- oder zweimal vergibt und das auch meist erst nach vielen Jahren und vielen nicht nur positiven Erfahrungen. Aber irgendwo muss mein Kind den Begriff aufgeschnappt haben und es hat ihn nun feierlich dieser einen Spielkameradin zugeteilt.

Weiterlesen

Mausi Maus und das Gartenfest

Mausi Maus und das Gartenfest, Enid Blyton

Mausi Maus und das Gartenfest, Enid Blyton

Das Kinderbuch „Mausi Maus und das Gartenfest“ wurde aus dem Englischen übersetzt und ist angelehnt an „Mary Mouse and the Garden Party“ aus der Mary-Mouse-Geschichtenreihe von Enid Blyton. Die Geschichte ist daher schon fast sechzig Jahre alt, hat aber dennoch nichts an ihrer Aktualität eingebüßt. Weiterlesen