Schlagwort-Archive: Eifersucht

Ich und Nikita und der Adopteur

Ich und Nikita und der Adopteur, Nikola Huppertz, Iris Wolfermann

In der Klasse meines Kindes sind Zwillinge. Die sind genau gleich, findet mein Kind. Wie falsch man mit so einer Ansicht liegen kann, zeigt uns Valentin, der so gar nicht wie sein Zwillingsbruder ist. Weiterlesen

Wir Rüben aus der großen Stadt

Wir Rüben aus der großen Stadt, Verena Friederike Hasel

Alle Welt redet von Integration und Toleranz – in dieser Geschichte aber wird nicht groß darüber geredet, hier wird die bunte Gemeinschaft einfach gelebt. Wie lustig, turbulent und auch emotional das Leben in einer modernen Großstadt-Hausgemeinschaft sein kann, erzählt uns die achtjährige Flora auf äußerst amüsante, unterhaltsame und oft auch sehr anrührende Weise. Weiterlesen

Keiner hat mich lieb, findet Josefine

Keiner hat mich lieb, findet Josefine, Tove Appelgren, Salla Savolainen

„Ich will heute nicht in den Kindergarten! Kindergarten ist doof“ Dieser Ausruf von einem Kind, das den Kindergarten vom ersten Tag an geliebt, schnell Freundschaften geschlossen und sich sehr gut eingefunden hat in die Gruppe, ist ungewöhnlich.

Es gibt Tage, da verstehe ich mein Kind überhaupt nicht. Was es sagt, was es tut, wonach es verlangt – all das ist für mich oftmals nichts als ein großes Rätsel. Weiterlesen

Tausche Bruder gegen…

Tausche Bruder gegen..._Joyner_Ormerod

Tausche Bruder gegen…, Andrew  Joyner, Jan Ormerod

„Mama, xy sagt, dass er viel reicher ist, als ich. Er hat nämlich so ein Auto und so eine Figur und den Film soundso und außerdem noch dieses und jenes.“ Ich bin etwas verdutzt und weiß nicht so recht, was ich mit dieser Information und der äußerst abstrusen Aufzählung vollkommen irrelevanter Spielsachen anfangen soll. Zumal wenn man sich in diesem Haus umsieht, nicht gerade der Eindruck entsteht, dass meine Kinder in materiell ärmlichen Verhältnissen aufwachsen. Weiterlesen

Freundinnen

Freundinnen_Sibylle und Jürgen Rieckhoff

Freundinnen, Sibylle und Jürgen Rieckhoff

„Mama, heute war Mia nicht meine Freundin“, erklärt mein Kind mir auf dem Heimweg vom Kindergarten. „Echt nicht? Aber ich hab Euch doch grad noch zusammen spielen gesehen?“ „Ja, jetzt sind wir ja auch wieder befreundet. Aber vorhin, da war sie nicht meine Freundin.“ Weiterlesen