Schlagwort-Archive: Landleben

Ein Jahr auf dem Land

Ein Jahr auf dem Land, Magdalena Koziet-Nowak

Ein Buch vorlesen, das nahezu ohne Worte auskommt – geht das überhaupt? Aber natürlich: Wenn es so viel zu sehen gibt, wie in diesen zwölf Monatsbildern in „Ein Jahr auf dem Land“. Weiterlesen

Lustiges Bullerbü

Lustiges Bullerbü_Astrid Lindgren

Lustiges Bullerbü, Astrid Lindgren

Die Kinder von Bullerbü kommen einem immer dann in den Sinn, wenn man  frei spielende fröhlich lachende Kinder irgendwo draußen auf dem Land sieht oder hört, gepaart mit Tieren aller Art und mit ein paar Pflastern auf den zerschrammten Knien. Das Titelbild dieser Ausgabe trifft diese Erinnerungen auf den Punkt. Weiterlesen

Bille und Zottel

Bille und Zottel_Tina Caspari

Bille und Zottel, Sammelband 1, Tina Caspari

 

„Ich will jetzt ein Pferd kaufen!“

„Wir können gar kein Pferd kaufen, dazu haben wir kein Geld und außerdem ist Papa allergisch.“

„Ich will aber ein Pferd kaufen!“

„Maus, wir haben dir das doch zuhause schon erklärt: Wir sind heute nur hier, um uns alles einmal anzusehen und zu fragen, ob du einen Platz in der Kinderreitgruppe bekommen kannst. Guck doch mal den Mädchen dort drüben zu, wie sie auf den Ponys reiten.“

„Ich will aber jetzt auch mal reiten!“

„Das geht nicht, heute sind alle Ponys schon besetzt, wir schauen uns das heute nur an, das ist doch auch schön, oder nicht?“

„Ich will aber JETZT reiten! Sonst – sonst – sonst kann ich niemals wieder ein Pferd haben!“ Weiterlesen

Bobo reist aufs Land

Bobo reist aufs Land_Hakon Mielche

Bobo reist aufs Land, Hakon Mielche

Ich weiß nicht, woran es liegt, aber wir haben bestimmt an die zwanzig Bücher zum Thema Bauernhof in diesem Haus: Große, kleine, welche mit Klappen, mit Fühl- und Tastelementen, Pixie-Ausgaben, diverse Bücherhelden beim Entdecken der Bauernhofwelten, Geräuschbücher mit Tierlauten vom Bauernhof und Geschichten von tierischen Helden, die auf einem Bauernhof wohnen. Und keines dieser Bücher hat je ausgedient, ich muss sie wieder und wieder vorlesen und sie werden mit Begeisterung durchgeblättert. Weiterlesen