Archiv der Kategorie: Humor

In dieser Rubrik findest du Kinderbücher aus der Rubrik Humor.

Oma hat Reservehaut am Arm – Kindersprüche unzensiert

Oma hat Reservehaut am Arm – Kindersprüche unzensiert, Enno Münster

Nicht nur für Kinder, aber auch – und vor allem durch und durch VON Kindern. Daher findet diese Sammlung nachdenklicher, urkomischer und kaum auszudenkender Sprüche aus Kindermund, welche betroffene – und nicht selten peinlich berührte – Eltern, Erzieher, Freunde und Verwandte dem strukturgebenden Autoren Enno Münster zugetragen haben, ihren Weg in den Kinderbücherblog. Weiterlesen

Glattes Haar wär wunderbar

Glattes Haar wär wunderbar, Laura Ellen Anderson

Blonde, lange Haare – der Traum eines jeden Mädchens? Mitnichten. Denn wer sie hat, blickt schonmal neidvoll auf die kastanienbraunen Locken der Klassenkameradin oder den kecken pechschwarzen Bob der großen Schwester. Eigentlich sind alle Haare irgendwie toll, außer ein knallroter Wuschelkopf, oder? Weiterlesen

Das Nilpferd wünscht sich Flügel

Das Nilpferd wünscht sich Flügel, Julia Jarman, Lynne Chapman

Ich wollte das nie jemandem sagen, aber ich habe eine ziemlich große Nase. Na gut, ich muss es nicht sagen, denn den meisten fällt das gleich auf, wenn sie mich sehen. Als Kind wurde ich deswegen durchaus auch gehänselt. Und manchmal habe ich mir dann eine kleinere Nase gewünscht. Aber meine Mutter hat mich damals daran erinnert, dass ich mit einer anderen Nase ja gar nicht mehr ich selbst wäre. Es ist für die seelische Gesundheit ungemein wichtig, sich selbst anzunehmen. Nach und nach habe ich erkannt, dass es auch anderen manchmal so geht, dass sie zweifeln, mit ihrem Aussehen hadern, sich mit anderen vergleichen und sich wünschen, anders zu sein. Ich wünsche allen Kindern, die an sich zweifeln, dass sie so einen Löwen zum Freund haben, wie Nilpferd & Co. in diesem Buch. Weiterlesen

Rocky und seine Bande Band 8 – Enzo im Computerfieber

Rocky und seine Bande – Enzo im Computerfieber, Stephan Valentin, Jean-Claude Gilbert

Auf der Suche nach Geburtstagsgeschenken für meine Große habe ich neulich Senso wiederentdeckt. Senso, nicht Senseo. Keine Kaffeemaschine. Senso war wohl eines der ersten Computerspiele meiner Generation. Weiterlesen

Wie geht das eigentlich mit Ebbe und Flut?

Wie geht das eigentlich mit Ebbe und Flut? Heike Becker, Antje Drescher

In den Sommerwochen zieht es die Menschen magisch ans Meer. Wer dabei zum Beispiel die Nordseeküste zum Ziel hat, der weiß, dass ihm das Wasser hier hin und wieder ein Schnippchen schlagen kann, wenn es sich zur besten Badezeit tief hinter das Wattenmeer zurückzieht. So manch Elternteil gerät dann schonmal in Erklärungsnot, wenn der wissbegierige Nachwuchs Frage um Frage stellt zu den Gezeiten. Zum Glück gibt es Bücher, die uns dann aus der Patsche helfen. Weiterlesen

Das Meer ist tief und riesengroooß!

Das Meer ist tief und riesengrooß, Dominik Rupp

Urlaub am Meer – für viele Familien gehört das zum Sommer dazu. Und auch wenn die Kleinsten noch nicht allzu tief ins Wasser dürfen, können sie schauen und stauen, was das tiefe Meer so alles verbirgt. Weiterlesen

Wer findet den Schatz? Vier Rätsel und eine turbulente Suche

Wer findet den Schatz? Vier Rätsel und eine turbulente Suche, Frank Kauffmann

Die Hitzewelle geht auch an unseren Kindern nicht spurlos vorüber. Neben den ein bis vier Eistüten, die Junior seit dem Frühstück in regelmäßigen Abständen lautstark einfordert, wirken sich vor allem unkontrollierbare Wutausbrüche der Großen, durchs Haus fliegende Sandalen und Legosteine sowie Kreischalarm im Minutentakt sehr schlecht auf mein Allgemeinbefinden aus. Manchmal fühle ich mich gar gestraft. Weiterlesen

City Crime – Strichcode in Stockholm

City Crime – Strichcode in Stockholm, Andreas Schlüter

Schweden ist nicht nur für Ikea und Knäckebrot bekannt, sondern auch für seine spannenden Krimis. Andreas Schlüter lässt daher seine Spürnasengeschwister Joanna und Finn aus der Reihe City Crime nach Stockholm reisen, um ein neues Kriminalabenteuer zu erleben. Weiterlesen

Erdmännchen Gustav – Gustav vor, noch ein Tor!

Erdmännchen Gustav – Gustav vor, noch einTor! Ingo Siegner

Unverkennbar stammen die Coverfiguren aus derselben Hand, wie der berühmte Drache Kokosnuss und seine Freunde. Doch das Erdmännchen Gustav lebt nicht unter Drachen, sondern ganz herkömmlich in einem Zoo. Und der steht Kopf, als Gustav ein richtiges Fußballspiel plant. Weiterlesen