Archiv der Kategorie: Abenteuer / Spannung

In dieser Rubrik findest du Kinderbücher aus der Rubrik „Abenteuer / Spannung“.

Ritter Rost geht zur Schule

Ritter Rost geht zur Schule, Jörg Hilbert, Felix Janosa

Bitterernst ist das Leben, wenn man zur Schule kommt – oder? Ach wo, nicht bei Ritter Rost. Hier wird „Der Ernst des Lebens“ zu einem großen Spaß für alle Vorschulkinder, Schulanfänger und Ritter-Rost-Fans. Weiterlesen

Nick und die Schulwegwette

Nick und die Schulwegwette, Luise Holthausen, Dorothea Tust

Eine der größten Herausforderungen für Schulanfänger ist es, den eigenen Schulweg sicher und selbständig zu bewältigen. Viele Vorschulkinder üben ihn daher schon lange vor Schulbeginn mit ihren Eltern, damit sie die wichtigsten Verkehrsregeln sicher beherrschen, bevor sie ganz auf sich selbst gestellt sind. Nick und Leonie haben ihren Schulweg schon längst drauf – wetten? Weiterlesen

Jesus lebt! Meine ersten Bibelgeschichten

Jesus lebt! Meine ersten Bibelgeschichten_ Brunnen

Grün wie die Hoffnung glänzt dieses Büchlein. Und genau darum geht es im Grunde auch: Um die österliche Hoffnung der Christen: Jesus lebt! Weiterlesen

Als wir einmal Waisenkinder waren

Als wir einmal Waisenkinder waren, Nikola Huppertz, Maja Bohn

„Mama, ich bin jetzt tot“, ruft mein Kind mit Begeisterung, dass es mir Schauer über den Rücken jagt. „Das wäre aber schade“, sage ich ehrlich bestürzt. Aber noch während ich darüber nachdenke, welche Alternative ich zum Totsein-Spiel vorschlagen kann, ist das Opfer des Ritters schon wieder quicklebendig und hat auf Vater-Mutter-Kind umgeswitched. Der kleine Bruder muss das Ritterkostüm ablegen und in Babysprache kommentieren, dass er es doof findet, dass die „große-Schwester-Mama“ und der imaginäre Papa jetzt arbeiten müssen und keine Zeit für ihn haben.

Weiterlesen

Glámur das Islandpony mit den blauen Augen

Glamur, das Islandpony mit den blauen Augen, Janine Waldvogel, Heidi König

Jeder Mensch ist anders – und jedes Pony auch. Jeder hat seine Eigenheiten, die ihn einzigartig machen. Aber manche stechen ganz besonders aus der Masse hervor, oft schon durch Äußerlichkeiten. Das kann zu besonderer Bewunderung führen, wie bei Stars und Fotomodellen – oder aber auch zu Ausgrenzung, wie im Fall von Glámur, dem Islandpony. Weiterlesen

Mein Schneetag

Mein Schneetag, Sam Usher

Was gibt es Schöneres, als die ersten Spuren im Schnee zu hinterlassen? Vielleicht die ersten Spuren im Schnee zu lesen? Auf jeden Fall überhaupt einen Tag im Schnee zu verbringen – mit Opa! Weiterlesen

Laura kommt in die Schule

Laura kommt in die Schule, Klaus Baumgart

Die Einschulung ist für jedes Kind eine große Sache. So auch für Laura. Allerdings ist sie wohl die Einzige, die einen echten Stern mit in die Schule nehmen kann, oder? Weiterlesen

Andere Länder, andere Kinder – Dein Auslandsumzug mit Ori

Andere Länder, andere Kinder, Hilly van Swol-Ulbrich, Bettina Kaltenhäuser

Wer eine neue Arbeitsstelle im Ausland antritt, hat vieles zu beachten – vor allem, wie es seinen Kindern damit geht. Denn für Kinder ist ein Umzug – auch wenn er nur für einen festgelegten Zeitraum geplant ist – ein großer Schritt. Unterteilt in acht Kapitel und einen abschließenden Abschnitt für Eltern und Pädagogen befasst sich dieses etwas andere Buch mit den verschiedenen Phasen eines Auslandsumzugs auf Zeit. Weiterlesen

Weihnachtsgeschichten mit Tim

Weihnachtsgeschichten mit Tim, Rüdiger Bertram, Katharina Wieker

Die Vorweihnachtszeit ist geprägt von Spannung, Aufregung, Wünschen und Unternehmungen, die sich in vielen Familien ähneln. Auch Tims Familie lässt uns an ihrer Vorfreude auf das Fest teilhaben. Weiterlesen